Domführung in Worms

Domführung – Innen und Außen

Die einstige Bistumskirche „Der Dom zu Worms“, der im 12. Jahrhundert erbaut wurde, hat den Kriegen zum großen Teil getrotzt. Die spätromanische Kirche präsentiert sich in ihrer ganzen Pracht u.a. mit ihrem wunderschönen Südportal, das um Dreizehnhundert gestaltet wurde, einem spätbarocken Hochaltar, einem reich dekorierten Westchor und der Nikolauskapelle.

Die Dombaugeschichte, die eingebunden ist in das große Stadtgeschehen von Worms,  ist ebenso Bestandteil der Führung, wie auch ein Gang um das imposante Gotteshaus, wo vor dem  Kaiserportal die Königinnen des Nibelungenliedes gestritten haben sollen.

Dauer der Führung ca. 1 Stunde.

Kosten: 75,- €/Gruppe bis 30 Personen